Stillinfo-Kurs

Hier erhalten Sie das Basiswissen zum Stillen – so können Sie Fehler vermeiden.

In der modernen Welt ist das Stillwissen aus verschiedenen Gründen verloren gegangen. Es ist nicht mehr selbstverständlich, dass eine junge Mutter kundige Beraterinnen im Wochenbett und der Stillzeit an ihrer Seite hat. Zudem finden viele Familien auch keine Hebamme mehr für die Wochenbettbetreuung. Aufgrund des zunehmend auftretenden Personalmangels ist auch in den Wochenbettstationen der Entbindungskliniken ganz aktuell mit stark eingeschränkten Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten zum Stillen zu rechnen.

Um dennoch einen erfolgreichen Stillstart zu erreichen hat sich eine gute Vorbereitung darauf als nützlich erwiesen. Diese umfasst auch den jeweiligen Partner, der auf das Gelingen des Stillens einen nicht unwesentlichen Einfluss hat.

In dem ca. zweistündigen Online-Kurs, den wir als Webinar gestalten werden wissenschaftlich basierte Fakten vermittelt, die zum erfolgreichen Anfang beitragen können.

Die Kurskosten belaufen sich auf 20€ für jede teilnehmende Person. Anmeldung bitte per Email oder telefonisch mit der Angabe von Namen, Telefonnummer, Entbindungstermin und Email-Adresse. Bei ausreichender Nachfrage (mind. 8 Teilnehmerinnen), findet der Kurs statt.

Wegen Corona derzeit leider nicht möglich:

Stillgruppe

Um Sie während Ihrer Stillzeit mit Rat in jedem Alter zu begleiten lade ich Sie zur Stillgruppe ein. Hier haben Sie auch Gelegenheit zum Austausch mit anderen Müttern.
Informationen:
– z.B. Stillen und Berufstätigkeit.
– Einführen von Beikost.
– Aktuelle Empfehlungen auch im Hinblick auf Allergievorbeugung.

Die Stillgruppen bilden sich oft in Folge von Geburtsvorbereitungskursen und bieten gerade „nicht-etablierten“ Müttern einen guten Weg in das umfangreiche Netzwerk „Kind-Familie-Kindergarten-Freunde“