Harmonische Babymassage

Weltweit ist die Babymassage ein wesentlicher Bestandteil intuitiver Kommunikation zwischen Mutter/Vater und Kind. Diese gefühlte Kommunikation ist eine besondere Wohltat für das Baby. Es erfährt die ungeteilte Aufmerksamkeit der massierenden Person, während gleichzeitig sein großes Bedürfnis nach Zärtlichkeit und Wärme befriedigt und alle Sinne angeregt werden.

Die Massage hilft dem Baby, zur Ruhe zu kommen indem es sich vollständig entspannt. Sein Körpergefühl wird positiv beeinflußt, indem z.B. die Durchblutung nachhaltig angeregt und die Konzentrationsfähigkeit wie auch das gesamte Immunsystem gestärkt werden. Durch verschiedene Massagetechniken wird die Muskulatur und hierüber die Motorik des Körpers nachhaltig positiv angeregt.

Darüber hinaus liegt der Fokus auf der gemeinsamen Entwicklung und Stärkung der Bindung, Förderung des Kennen- und Verstehenlernens. Sie fördern damit auch einen erholsamen Schlaf des Kindes  und vermitteln ein großes Mass an Geborgenheit.

 

Der nächste Kurs startet am Donnerstag, den 8. Juni 2017 um 9.30 Uhr in Büchenbach und dauert mit insgesamt fünf Treffen bis 29. Juni 2017. Die einzelnen Tagestermine finden Sie hier.

Er findet statt in den Räumen der

Zentrum für Integrative Therapie ZIT
Praxen für Ergotherapie
Wünsch/ Gold
Häuslinger Str. 7
91056 Erlangen
 

 Bitte rufen Sie doch bei Interesse einfach unter 993135 an oder schicken Sie mir eine kurze E-Mai an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !